Block 4    music projects    shop    Art + Exhibition    Film works    Research    Data    Sitemap And Search    Impressum / Contact  

jReality

Interaktive Videoinstallation | von Malte Steiner, 2003


Realität wird von einer Kamera aufgenommen und im virtuellen Raum dargestellt. Ruhig pendelt das Bild hin und her, dazu ertönt ein tiefer Sinuston, der sich bewegt. Die innere Ruhe wird unterbrochen von kurzen Impulsen, das Abbild verformt sich, das Spiegelbild wird verzerrt.

Die Abfolge der Impulse geschieht unvorhersehbar und wiederholt sich nicht was der Installation digitalen Lagerfeuercharakter verleiht, in welches Blicke auch länger verweilen können. In einer erweiteren Fassung soll die Installation auf die Lebendigkeit der eingefangenen Bilder reagieren und unruhiger werden, wenn mehr Bewegung im beobachteten Raum stattfindet.

Technisch wird die Installation mit einer Kombination einer von Malte Steiner erstellten Software, einen Steuercomputer mit einer Kamera, eine Wiedergabeanlage für den Klang und Videoprojektor samt Projektionsfläche realisiert. Die grafische Verarbeitung sowie die Klangausgabe geschieht in Echtzeit.

 

Der Quicktimefilm auf dieser Seite demonstriert die grafische Ausgabe des Prototyps, die Kamera ist auf eine Strasse gerichtet.

 

 


Reality is captured by a camera and projected in a virtual room. The images moves smoothly, a deep sinusoidal tone with an inner movement can be heard. This is interrupted by sudden impulses, the image distorts.

The coming of the strokes are unpredictable and non periodic, so the installation can be enjoyed a longer time. An enhanced version is going to react on the captured content, if there is a lot of movement, the strokes appear faster.

The technical realisation of the installation includes a custom software by Malte Steiner, a computer with digital camera attached, a speaker system for the sound and videoprojector to show the visual output. The grafical processing and sound synthesis are done in realtime.

The quicktimemovie (requires QT 6.+) on this page shows a street scenery.

shown 14. August -17.August 2003 1/2 machine festival Copenhagen/Christiania Denmark

!Linear

Impossible City

Chile 2011

hybrid

Fahrstuhlmusik

Kunstfestival Bullerdeich 2010

shared space

deStatik

Verkehrsfluss

CityGenerator

MyArtpiece

Urban Units

Elektronengehirn data glove

Pixel & Korn

first person spam

Nachweisbar

cellLab

switchmedia festival

geteilte Blick

installations 2000-2003

Captured

Artgenda 2002

Maschinenraum

jReality

installations before 2000

Netart